Mit ‘Allgemein’ getaggte Artikel

Aufgebohrte YouTube-URLs (update)

Mittwoch, 09. Mai 2012

Manchmal möchte man die eine oder andere URL zu einem YouTube-Video mit vordefinierten Einstellungen (beispielsweise aktivierter HD-Qualität) verschicken. In den API-Docs steht das meiste schön beschrieben.

Eine fertige URL (Trailer von Game of Thrones Season 7) sieht dann wie folgt aus:

https://www.youtube.com/embed/giYeaKsXnsI?autoplay=1&iv_load_policy=3&rel=0&showinfo=0


Update:

URLs und Beschreibung an aktuelle API angepaßt.

WebDAV mit SSL unter Windows 7

Donnerstag, 11. März 2010

Windows sträubt sich seit Vista/7 ziemlich gegen WebDAV, vor allem dann, wenn es mit SSL abgesichert ist und beispielsweise auf einem Standard-Apache läuft. Nun bin ich endlich auf eine funktionierende Lösung gestoßen:

Um eine Verbindung zum WebDAV-Server unter Windows 7 aufbauen zu können, muß das SSL-Zertifikat des Servers, das im Übrigen exakt auf den Host lauten muß, zunächst heruntergeladen werden, beispielsweise mit Firefox durch

Zertifikat anzeigen > Details > Exportieren…

Anschließend muß das Zertifikat direkt in den Zertifikatsspeicher von Windows (certmgr.msc) unter

Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen\Zertifikate

importiert werden.

Danach klappt das Erstellen einer SSL-gesicherten WebDAV-Verbindung fehlerfrei und man kann endlich wieder im Explorer per Drag & Drop Dateien hin- und herschieben. :cool:

Und falls doch noch irgendetwas klemmt, kann evtl. dieser KB-Artikel von Microsoft helfen.

Religion

Mittwoch, 21. Oktober 2009

Aus Sicht eines Atheisten sehr treffend:

Religion

(via)

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl nun online

Freitag, 04. September 2009

Seit heute ist der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl am 27.9.2009 online:

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2009

So gehet denn hin, Ihr Unentschlossenen, und informieret Euch, auf daß Ihr wählet weise: Denn wer sich der Urne entziehet, der solle im Fegefeuer brennen.. :cool:

What’s in the Box?

Samstag, 21. März 2009

Gerade bin ich über Golem auf dieses sehr gut gemachte Video gestoßen, das zweifelsohne im Half-Life-Universum spielt und natürlich Fragen aufwerfen soll.

Bekräftigt wird das Ganze noch durch die Webpräsenz www.whatsinthebox.nl und dort versteckten weiteren Hinweisen. Höchstwahrscheinlich darf man also bald ein größeres Half-Life-Fan-Projekt erwarten…

Sechs Ausgaben der c’t kostenlos

Donnerstag, 27. November 2008

In Giannis Blog ist zu lesen, daß die nicht ganz unbekannte Zeitschrift über Computertechnik in einer zur Zeit vorerst nicht mehr laufenden Aktion sechsmal vollständig kostenlos getestet werden kann. Das „Abo“ kündigt sich nach Erhalt der letzten Ausgabe selbstständig.

Sehr nette Sache. :cool:

Reich-Ranicki lehnt Deutschen Fernsehpreis ab

Sonntag, 12. Oktober 2008

Der Literaturkritiker hat gestern abend Herrn Gottschalk mit den Worten

„Ich nehme diesen Preis nicht an.“

so richtig schön dämlich dastehen lassen. Die außerdem ausgezeichneten Sendungen bezeichnete er als „Blödsinn“ und fügte hinzu:

„Ich finde es schlimm, was wir uns über Stunden hier ansehen mußten.“

Das ist mal ein ganz hervorragender Fingerzeig auf die Qualität unseres derzeitigen Fernsehprogramms. Hut ab! :mrgreen:

Das ZDF überträgt die Verleihung heute um 20.15 Uhr.

Quellen: Welt, Zeit, Spiegel

Google ist angeblich dabei, Valve zu kaufen (update)

Mittwoch, 17. September 2008

Der Inquirer berichtet, daß laut „well placed sources“ Google momentan dabei ist, sich Valve einzuverleiben…

Geht damit jetzt mein Vorsatz, Google in jeglicher Hinsicht finanziell niemals unterstützen zu wollen, den Bach herunter? :|


Update:

Valve hat die Meldung dementiert.

Fun-Links auf Athera.de

Mittwoch, 11. Juni 2008

Eine mittelkleine Ansammlung an Kuriositäten des Internets kann man auf

finden. Die Seite wird täglich von Gianni, Buschi, Che, mir und anderen mit neuen Links gefüttert und listet so einige Highlights, die man gesehen haben sollte. :mrgreen:

YouTomb: Entfernte Videos von YouTube

Donnerstag, 22. Mai 2008

Studenten vom MIT haben eine Seite mit dem passenden Namen YouTomb erstellt, auf der die Metadaten derjenigen YouTube-Videos gespeichert werden, die von der Google-Tochter aufgrund von vermuteten Copyright-Verletzungen entfernt worden sind.

YouTomb

Mit Hilfe dieses Projektes erhofft man sich Erkenntnisse über die Algorithmen, die YouTube zum Entdecken solcher Verstöße benutzt, und Hinweise auf zu Unrecht entfernte Videos.

Das SVN-Repository mit dem Quellcode zur verwendeten Software, die unter AGPL steht, ist hier erreichbar.

Quelle: Golem