Archiv für die Kategorie ‘Musik’

Das Chipophone

Freitag, 23. Juli 2010

Nerd-Stuff inside! :mrgreen:

(via IRC)

Lady Gaga – Poker Face

Dienstag, 08. Dezember 2009

Definitiv besser als das Original:

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Nine Inch Nails Album „The Slip“ kostenlos

Dienstag, 06. Mai 2008

Wie Trent Reznor gestern und die New York Times heute schrieben, ist das neue NIN-Album „The Slip“ nun kostenlos herunterladbar. Die einzige Bedingung ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse.

NIN1NIN2NIN3

Das Album steht sowohl im LAME-encoded MP3- als auch FLAC- und M4A-Format zur Verfügung.

NIN4

IMHO eine wirklich sehr gelungene Aktion, nachdem Radiohead bereits 2007 in ähnlicher Weise ihr Album In Rainbows veröffentlichten. *thumbsup*

Google für MP3s

Sonntag, 13. April 2008

Ich bin gerade über Golem auf

skreemr

gestoßen. Beachtliche Datenbank. :D

Filmmusik-Empfehlungen

Freitag, 22. Februar 2008

Gestern habe ich von Oliver ein Soundtrack-Stöckchen zugeworfen bekommen und mir deshalb mal Gedanken über meinen absoluten Favoriten gemacht.Tiger & Dragon

Den gibt es aber leider nicht, so meine Quintessenz nach reichlich Überlegung. Denn sich zwischen der Musik von Tan Dun zu solch großartigen Filmen wie Tiger & Dragon und Hero, dem guten Herrn Shore, dessen Kompositionen ebenfalls mit dem Oscar prämiert wurden, oder aber den extrem stimmungsvollen klanglichen Untermalungen zu Kill Bill Vol. 1, die zum Teil sogar Musik von Großmeister Morricone enthalten, von dem man prinzipiell gleich jeden Soundtrack erwähnen könnte, entscheiden zu müssen, finde ich Kill Bill Vol. 1so schwierig wie gegen René, dem ich hiermit das Stöckchen rüberwerfe, in Quake 3 Instagib zu gewinnen. :wink:

Auch das Thema zu Fluch der Karibik finde ich sehr gelungen, genau wie die meisten Stücke der Filmmusik zu Queen of the Damned, übrigens von Jonathan Davis, und den ersten beiden MatrixFilmen. Und wenn ich jetzt noch mit John Williams und Star Wars anfange, dann hört dieser Beitrag niemals auf…