Ende Juni Ankündigung von Diablo 3?

Heute nacht ging der Countdown auf Diablo3.com zu Ende, der etwas Großes ankündigen sollte. So war um kurz vor 3 Uhr im IRC auch die Hölle los, denn wie heute auf Diablofans.com zu lesen ist, wird erstere Domain nun von Blizzard übernommen und die Fanpage zieht um.

Mit der Aussage

„Team 3 is working on something really awesome. I can’t give you any hints, but it’s totally awesome.“

Frank Pearce, Blizzard Entertainment

aus einem Gamasutra-Interview im Hinterkopf erinnern wir uns an die Zeit kurz vor der offiziellen Ankündigung von Starcraft 2: Auch dort leitete plötzlich die Domain Starcraft2.com auf die Hauptseite der Kalifornier. Die Katze wurde dann auf dem Worldwide Invitational 2007 in Südkorea (wo sonst?) aus dem Sack gelassen.

Medievaldragon von Blizzplanet.com weist schließlich noch einmal darauf hin, daß 2000 und 2001 Diablo 2 in den USA und das Expansion Set Lord of Destruction in Europa jeweils am 29. Juni veröffentlicht wurden.

Da mag die Tatsache, daß Blizzards diesjähriges Worldwide Invitational ebenfalls am 29. Juni endet, sicherlich den einen oder anderen Geist beflügeln…

Tags:

2 Antworten zu “Ende Juni Ankündigung von Diablo 3?”

  1. Haf says:

    Abwarten und Tee trinken. Gut, für ein neues Diablo wird’s mal wieder Zeit, aber das Gehype, dass immer wieder betrieben wird, geht mir so langsam echt auf den Zeiger, bzw. bin ich dessen überdrüssig. Auch Starcraft 2 lass ich gemütlich auf mich zukommen und schau rein, sobald es an die Händler geschickt wird. Dann kann ich mich immer noch drauf freuen. :)
    Vor Diablo 3 kommen eh noch ein paar andere H&S-Games.

    AntwortenAntworten
  2. speaker says:

    Da du solche Hypes nicht abschaffen kannst, wirst du dich damit halt arrangieren müssen. Und bei Blizzard-Games kann man doch schon sagen, daß der eine oder andere durchaus gerechtfertigt war, oder nicht? ;-)

    AntwortenAntworten

Eine Antwort hinterlassen