Sicherheitsupdates für den VLC Media Player

VLC QuickTimeGibt es eigentlich noch immer Leute, die ihrem Windows solche Krankheiten wie das K-Lite oder Nimo Codec Pack antun, weil sie bisher nicht über die Existenz des VLC Media Players informiert wurden?

Dann aber jetzt mal schleunigst die Ohren gespitzt: Diese Open Source Software – für Windows, Mac OS X und Linux verfügbar – spielt nahezu alle Video- und Audioformate ab und benötigt VLC DVDdabei keine (!) Installation irgendwelcher Codecs. Selbst mit QuickTime oder Windows Media Video kommt der Player zurecht, auch sind zB. DVD-Images direkt lesbar, wobei sogar volle Menünavigation möglich ist. Unterstützung für Netzwerk-Streaming oder externe Untertiteldaten ist ebenfalls vorhanden.

Version 0.8.6e behebt laut Golem vor allem Sicherheitsprobleme, sodaß die Autoren ein Update dringend nahelegen.

Tags: , , ,

Eine Antwort hinterlassen